Neuigkeiten
07.04.2017, 11:00 Uhr
Groß Köriser Hort erhält neuen Namen
Am 4. April 2017 besuchte Jana Schimke den Hort in Groß Köris. Der seit 2015 umgebaute Hort, feierte an diesem Tag ein großes Fest mit allen Eltern und Kindern. Höhepunkt der Veranstaltung war die Verkündung des neuen Namen des Hortes: „Köriser Eulen“, welcher von den Kindern demokratisch ausgesucht wurde. 

Der Hort in naturnaher Lage bietet den Kindern zahlreiche Angebote, die ihnen Spiel, Spaß und Spannung ermöglichen. Damit dem ganzen keine Grenzen gesetzt werden,  fördert das Bundesprogramm „KitaPlus: Weil gute Betreuung keine Frage der Uhrzeit ist“ die Erweiterung der Betreuungszeiten in Kitas, Horten und in der Kindertagespflege, um Eltern eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu ermöglichen.