Archiv
23.12.2015
Jana Schimke und Björn Lakenmacher informieren über ein neues Förderprogramm der KfW. Haus- und Wohnungseigentümer können sich künftig besser vor Einbrechern schützen: So gewährt die KfW einen finanziellen Zuschuss zur Sicherung gegen Wohnungs- und Hauseinbrüche. Zustande gekommen ist das Förderprogramm auf Initiative der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag.

weiter

23.12.2015
Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde,

das Jahr neigt sich dem Ende und Weihnachten steht vor der Tür. Gerne möchte ich mit Ihnen gemeinsam die Ereignisse der letzten Wochen im Deutschen Bundestag sowie im Wahlkreis Revue passieren lassen. Für Ihre Unterstützung und die gute Zusammenarbeit in diesem Jahr gilt mein Dank. Ich freue mich auf eine Fortsetzung im neuen Jahr und wünsche Ihnen ein besinnliches Weihnachtsfest im Kreise Ihrer Lieben verbunden mit den besten Wünschen für 2016!

Ihre Jana Schimke

 

Zusatzinfos weiter

12.12.2015
Im Rahmen der Aktion „Mein Naturpark!“ vom Verband Deutscher Naturparke (VDN) werben und unterstützen Personen aus Politik und Gesellschaft ihren Naturpark. Jana Schimke wurde zur ersten Naturbotschafterin des 1998 eröffneten Naturparks Dahme-Heideseen ernannt und wirbt bereits im Vorwort zum Jahrebuch 2016 des Naturparks für die wundervolle Natur- und Kulturlandschaft.


weiter

18.12.2014
Ein frohes Fest, besinnliche Weihnachtsfeiertage und einen guten Rutsch wünscht Ihnen Jana Schimke samt Team!
Zusatzinfos weiter

03.12.2014
In ihrer Funktion als Vorsitzende der Deutsch-Spanischen-Parlamentariergruppe traf Jana Schimke am 1. Dezember 2014 den spanischen König Felipe VI. sowie Königin Letizia. Der Antrittsbesuch in Deutschland diente dem gegenseitigen Austausch sowie der Festigung und Intensivierung der deutsch-spanischen Beziehungen. Zum Empfang waren zahlreiche Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens, aus Politik, Wirtschaft und Kultur geladen. 
weiter

26.11.2014
Ein Besuch auf der Großbaustelle BER – Flughafen Berlin Brandenburg stand für die Bundestagsabgeordnete Jana Schimke und den Landtagsabgeordneten Björn Lakenmacher am 24. November 2014 auf dem Programm. Eingeladen hatte die Bundespolizeiinspektion am Flughafen Schönefeld. Neben dem Bauzustand des Flughafens ging es vor allem um die Arbeitsbedingungen und die Personalsituation der Bundespolizei. Zu den Hauptproblemen zählen fehlendes Personal und ein fehlender Zeitplan für die Eröffnung des Flughafens. 
weiter

23.11.2014
Viele neugierige und wissbegierige Gesichter umringten die Bundestagsabgeordnete Jana Schimke bei ihren Stationen zum bundesweiten Vorlesetag am 21. November 2014. Zur ersten Unterrichtsstunde besuchte Schimke die Grund- und Oberschule Schenkenland in Groß Köris. Die Erst- und Zweitklässler lauschten der Geschichte vom „Michel aus Lönneberga“ und freuten sich über ein Mitbringsel ihrer Bundestagsabgeordneten aus Berlin: den limitierten Adventskalender von „Karlchen Adler“. Er erklärt Kindern seit jeher die Abläufe im Bundestag und bringt ihnen damit Politik auf kindgerechte Art und Weise näher. Zum Schluss erhielt Jana Schimke einen Blumenstrauß, über den sie sich sehr freute und erfüllte Autogrammwünsche. 
weiter

21.11.2014
Am 21. November 2014 gratulierte Jana Schimke der WIS zur feierlichen Einweihung des Wohnensembles ALTSTADTWOHNEN DELUXE in Lübbenau. 28 Wohnungen im Alt- und Neubau laden Alt- und Neu-Spreewälder zum Wohnen ein, wo andere Urlaub machen. Schon vor der Eröffnung waren bereits zwei Drittel der Wohnungen vermietet. Die WIS GmbH zeigt damit auf, dass Lübbenau über vielfältige Potenziale bei der Schaffung und Vermarktung von Wohnraum verfügt. 
weiter

20.11.2014
Die Bundestagsabgeordnete Jana Schimke besuchte am 19. November 2014 die Stadt Zossen. Gemeinsam mit Bürgermeisterin Michaela Schreiber und dem Vorsitzenden der CDU-Stadtfraktion, Hermann Kühnapfel, tauschte sie sich über aktuelle Bau- und Investitionsvorhaben in Zossen aus. Im Anschluss ging es zur Besichtigung des restaurierten Bahnhofsgebäudes und –vorplatzes. Bürgermeisterin Schreiber informierte dabei auch über die aktuellen Herausforderungen beim Umbau der Bahnquerungen in Zossen im Rahmen der Streckenertüchtigung. 
weiter

20.11.2014
Gemeinsam mit dem Amtsdirektor von Lieberose/Oberspreewald, Bernd Boschan, und Annett Joppich, Leiterin des Amtes für Bildung/Kultur und Bauwesen, besichtigte Jana Schimke am 18. November 2014 den Neubau der Kita Freundschaftsbande in Straupitz. Beeindruckt von der großzügigen und farblichen Gestaltung der Räumlichkeiten informierte sich die Bundestagsabgeordnete über das Erziehungskonzept und die zurückliegenden Baumaßnahmen. Nicht nur die Kinderküche mit Herd, Kühlschrank und Arbeitsfläche, auch der Gemeinschaftsraum und der durchdachte Außenbereich bieten den derzeit 45 Kindern die Möglichkeit, sich in jede Richtung zu entfalten. 
weiter